stromrad GmbH

POS-Marketing für besseren Verkauf beim E-Biking.

Werbemittel für den Point of Sale, City-Cards, Außenwerbung, PR-Maßnahmen und Social-Media. Bedruckte Staubmasken wurden als Verstärker für die Kampagne „Stromrad entlastet“ genutzt. Mit dieser Guerillamarketing-Aktion wurde mit einem Augenzwinkern auf das Feinstaubproblem in Stuttgart aufmerksam gemacht – und natürlich auf Stromrad, die mit ihren Produkten und dieser Aktion eine konkrete Antwort auf dieses Problem haben. Neue Anzeigen und Werbemittel mit dem Hashtag #choose machen seit 2018 Lust auf nachhaltiges Biking mit bestem Service und höchster Qualität. Zusammen mit dem Kunden wurde ein neue Positionierung, ein neuer Claim und ein neues Storekonzept entwickelt.